Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Jugend

Pfingstzeltlager 2022

Veröffentlicht: 08.06.2022
Autor: Helene Wiegartz und Laura Ewers

Vom 4.Juni bis zum 6.Juni nahm unsere Ortsgruppe mit 43 Teilnehmern am diesjährigen Pfingstzeltlager teil. Der Tag der Anreise begann mit einem Treffen am Schwimmbad in Peckelsheim. Anschließend fuhren alle zusammen zum Zeltplatz, um die Zelte aufzubauen. Als die Eltern sich verabschiedet hatten stellte sich das Betreuerteam bei den Kindern vor und die ersten Programmpunkte wurden verkündet. Es gab Kuchen für alle und eine Eröffnungsfeier auf dem angrenzenden Sportplatz. Abends brach das komplette Lager zur Nachtwanderung auf. 
 

Der Sonntag begann ruhig. Als alle wach, angezogen und satt waren startete unsere Ortsgruppe mit 5 Kleingruppen in die Stadtreally. Hier mussten viele verschiedene Aufgaben gelöst werden. Die Gruppe „dabei sein ist alles“ aus unserer Ortsgruppe belegte sogar den ersten Platz! 
Auch das Nachmittagsprogramm gestaltete sich abwechslungsreich und lustig. Es wurde viel gebastelt, Fußball gespielt, gesungen, getanzt und gelacht. Es gab viele Gemeinschaftsspiele und auch das Freibad konnte besucht werden. Der Sonntag endete mit einer Disco auf dem Sportplatz und anschließendem Lagerfeuer in unserer Ortsgruppe. Natürlich durfte das Stockbrot nicht fehlen. 

Das ganze Wochenende wurde von der OG-Challenge begleitet! Hier bekam jede Ortsgruppe Aufgaben, die sie möglichst kreativ lösen sollten. 
1 und 2: baut eine menschliche Pyramide 
3: wer von euch kann die lustigsten Grimassen schneiden
4: ein Foto mit dem/der ältesten und dem/der jüngsten Teilnehmer*in der Ortsgruppe
5: ein Foto mit dem größten und dem kleinsten Schuh der Ortsgruppe 
6: wer war schon auf den meisten Zeltlagern und auf wie vielen?
7: wer hat den größten Süßigkeitenvorrat?
8: wer hat das chaotischste Zelt? 
9: wer kommt mit der Zunge an die Nasenspitze? 
Außerdem musste ein Gruppenfoto gemacht werden, ein Tanz einstudiert werden und die bekannte Hebefigur aus Dirty Dancing musste nachgestellt werden. Alle Kinder und auch die Betreuer hatten beim erledigen der Aufgaben sehr viel Spaß und haben sich große Mühe. Außerdem lernte sich das ganze Team besser kennen.

Auch am Montagnachmittag beim Abbau haben alle tatkräftig mit angepackt! Es war ein wunderschönes Wochenende! Schön, dass ihr dabei ward und hoffentlich bis nächstes Jahr! Wir freuen uns schon! 
 

Bilder findet ihr in der Bildergalerie! 

 

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing

Die Auswahl (auch die Ablehnung) wird dauerhaft gespeichert. Über die Datenschutzseite lässt sich die Auswahl zurücksetzen.