Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Tauchen

Tauchfahrt 2022

Veröffentlicht: 18.06.2022
Autor: Lars Vössing

Die diesjährige Tauchfahrt führte die 6 Teilnehmer (Martina und Luger Ernst, Michael Scherf, Jannik Heinebrok und Lars Vössing) mal wieder zum Kreidesee in Hemmor im Cuxhafener Land. Nach und nach trudelten am Mittwoch den 08.06.2022 alle Teilnehmer ein und traditionsgemäß, warm werden, ging der erste Tauchgang zum zu dem Wahrzeichen des Sees, dem Rüttler. Der Rüttler ist ein Bauwerk aus der Zeit, in dem noch Kreide in Hemmoor zur Zementherstellung gebrochen wurde. Auf einer Brücke zum Rüttler steht in ca. 20m Tiefe ein LKW mit aufgestellter Lademulde der die Szenerie unter Wasser verdeutlichen soll und dort versenkt wurde. In den folgenden Tagen folgten weitere Tauchgänge an verschiedenen Spots des Sees und Jannik absolvierte Prüfungstauchgange für seinen zweiten Stern, eine fortgeschrittene Tauchausbildung.
In einem Prüfungstauchgang zur Gruppenführung führte Jannik die Gruppe erfolgreich zu einigen Sehenswürdigkeiten unter Wasser wie dem Flieger, eine zwei Moorige Piper 28 die mal dem Astronauten Alan Shepard gehörte. Die Piper ist auf ca. 10m Tiefe frei schwebend im Wasser an Bojen aufgehangen. Sie zielsicher zu finden, stellt eine besondere taucherische Herausforderung dar, da es auf dem Weg dort hin keine Orientierungspunkte unter Wasser gibt und sowohl Tiefe als auch Kurs nach Kompass exakt gehalten werden müssen.
In einem weiteren Prüfungstauchgang demonstrierte Jannik erfolgreich das Bergen eines verunfallten Tauchers, sowie das anschließende an Land bringen und die Erstversorgung. Da es mittlerweile Wochenende war, fand dieser Prüfungstauchgang als "Early Moring Dive" statt um die zu erwarteten Wochenendgäste des Sees aus dem Weg zu gehen.
Das Gruppenfoto unter Wasser zeigt uns an der neuesten Attraktion unter Wasser: Dem Leuchtturm. Hierbei handelt es sich eigentlich um die Spitze der Antenne eines Fernsehturms aus der Region. Dies war auch der letzte Tauchgang der Tauchfahrt am Samstag, da es am Sonntag Morgen wieder Richtung Heimat ging.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing

Die Auswahl (auch die Ablehnung) wird dauerhaft gespeichert. Über die Datenschutzseite lässt sich die Auswahl zurücksetzen.