Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Schwimmen lernen

Dein Kind soll Schwimmen lernen? Wir bieten ganzjährig immer samstags von 17 Uhr bis 18 Uhr die Schwimmausbildung von der Wasserbewältigung bis zum Seepferdchen an. Die Aufnahme der Kinder erfolgt hier über eine Warteliste. Die Liste ist sehr lang, so dass es sich lohnt, das Kind so früh wie möglich auf die Liste zu setzen. Die Wartezeit kann aufgrund von personellen und räumlichen Kapazitätsgrenzen bei zwei bis vier Jahren liegen. Die Sicherheit der kleinen Wasserraten und eine gute Schwimmausbildung steht an oberster Stelle. Die Kinder können bei uns mit frühestens 3 1/2 Jahren mit der Wasserbewältigung beginnen, die Gewöhnung an das Element Wasser sollte vorher erfolgt sein.

Zur Wassergewöhnung bieten wir immer freitags von 16 Uhr bis 17:30 Uhr ein Kleinkinderschwimmen an. Hier steht eine Ansprechpartnerin oder ein Ansprechpartner am Beckenrand zur Verfügung und es wird eine Menge Spielzeug bereit gestellt, damit sich die Kleinen spielerisch mit vertrauten Personen an das Element Wasser gewöhnen können. Eine Anmeldung ist hierfür nicht erforderlich.

Die Ansprechpartnernin für den Bereich des Anfängerschwimmens ist Sandra Zengerling.

Abzeichen

Frühschwimmer (Seepferdchen)

Gültig ab 01.01.2020

Theoretische Prüfungsleistungen

  • Kenntnis von Baderegeln

Praktische Prüfungsleistungen

  • Sprung vom Beckenrand mit anschließendem 25 m Schwimmen in einer Schwimmart in Bauch- oder Rückenlage (Grobform, während des Schwimmens in Bauchlage erkennbar ins Wasser ausatmen)
  • Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser (Schultertiefe bezogen auf den Prüfling)

Dokumente

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing